Leseecke
Berufe-ABC
Kinderrechte
Transfair
Eliobus
Kinderrechte

20. November: Tag der Kinderrechte

Nach dem 2. Weltkrieg, als die Welt in Trümmern lag, begannen die Politiker vieler Länder darüber nachzudenken, wie ein dauerhafter Frieden erreicht werden könnte. Sie haben sich in einer Organsation zusammengefunden: den VEREINTEN NATIONEN, auch UNO genannt für “United Nations Organization”, sie haben 1948 die Menschenrechte niedergeschrieben.

Seit 1990 bestehen die Kinderrechte, weil vor allem Kinder Schutz und Sicherheit brauchen.

Hier eine Auswahl von wichtigen Kinderrechten:

Klicke auf das Bild.

Wir haben Texte gelesen über Kinderarbeit und über Strassenkinder und dabei festgestellt, dass diese Rechte nicht überall Wirklichkeit sind.
Wenn du der Meinung bist, deine Rechte würden nicht respektiert oder wenn du irgendwelche Probleme hast, kannst du Hilfe suchen beim Kinder- und Jugendtelefon: Nummer 12345, oder wende dich an einen Erwachsenen dem du vertraust.

Du bist am Thema Menschenrechte oder Kinderrechte interessiert? Dann findest du weitere Informationen unter:

www.unicef.lu oder www.unicef.de
www.amnesty.lu oder.amnesty.de
www.uno.de
www.alleansnetz.de
www.kinderinfo.at
www.kidweb.de
www.oneworldweb.de
www.kindersache.de
www.naturfreundejugend.de
www.kindernothilfe.de

Olivier ,Selma,Vincent
5. Schuljahr ,éducation morale et sociale

[Leseecke] [Berufe-ABC] [Kinderrechte] [Transfair] [Eliobus]